Meine Kunden

Meine Kunden sind Menschen, die…

  • von sich selbst glauben zu wissen, dass sie auf keinem Foto gut aussehen – wetten, dass…nicht!
  • für Neues begeisterungsfähig sind und bereit sich auch von bereits erhärteten Vorstellungen vielleicht noch einmal lösen
  • kommunikativ und kreativ sind. Sie haben eine Vorstellung von dem, was sie möchten und teilen dies gerne und direkt mit
  • kritisch aber fair sind. Es ist immer noch ein bisschen mehr möglich, aber ein Standesamt-Shooting ist nun mal keine ganztägige Hochzeitsreportage.
  • Qualität und besondere Kleinigkeiten erkennen und die Freude darüber auch gerne mit anderen teilen
  • ihren eigenen Stil haben, zu ihm stehen und diesen auch gerne vor der Kamera zeigen und zelebrieren
  • nicht abgedroschenen Fotostrecken oder -posen in den sozialen Medien nacheifern und eigentlich nur Bildkopien wünschen. Anhaltspunkte sind gerne als Diskussionsgrundlage erwünscht!

Nicht zu meinen Kunden zählen Menschen, die…

  • keine künstlerische Freiheit tolerieren
  • bei mir die Geiz-ist-geil-Fotografie suchen
  • nicht wissen, für was sie mich eigentlich buchen möchten
  • die meine Fotografie missbrauchen, um ihre abwegige ideologische und ethische Gesinnung zu untermauern.
  • bei einem Fotoauftrag hinnehmen, das unnötig viel Müll produziert wird, Gewässer verunreinigt und Menschen oder Tiere gefährdet werden. Unsere Gesundheit und der Schutz unserer Welt sind unantastbare Maxime.