Augsburger Plärrer am Abend fotografiert von Fotografie Matthias Eser

Der Augsburger Plärrer am Abend

Es ist schon wieder zwei Wochen her, dass ich abends auf dem Augsburger Plärrer beim Fotografieren war. Irgendwie war mir nicht ganz wohl bei dem Gedanken. Trägt ein Fotograf doch gewisse Werte mich sich herum.

Betrunkene, Pöbler und abzockende Jugendliche lassen das abendliche Erlebnis ganz schnell in einem Fiasko enden. Aber meine Angst war unbegründet. Manche Besucher des Volksfesten sparten nicht “mit guten Ratschlägen”. Andere wiederum beobachteten interessiert, oder fragten auch mal nach, was ich denn da fotografiere. Ein ganz großes Lob möchte ich hier der #augsburgerpolizei, ja der Augsburger Polizei aussprechen. Sie war ständig präsent in ausreichender Stärke und immer im Hintergrund. Danke, dass Ihr einen Plärrerbesuch zum Erlebnis werden lasst!